Ballon Shooting

Vor drei Wochen durften mehrer Mädchen an meinem Ballon-Tag  abheben und ihre ganz persönliche Abenteuerfahrt erleben. Ganz gleich ob mit Mama und Papa oder mit der großen Schwester.

Von diesen zwei zauberhaften Mädchen war ich ganz begeistert. Aber wie könnte ich das auch nicht. Beide strahlten um die Wette. Der liebevolle Umgang zueinander mal ganz abgesehen.

Gemeinsam konnten die zwei die Ballons bestaunen, gemeinsam kuschelt, lachen und beinah wurde die große Schwester noch augefressen von der kleinen 🙂

Ich befinde mich aktuell auch auf einer Abendteuer-fahrt. Ich habe mein Ergebnis für die Projektarbeit erhalten und ich darf freudig verkünden das ich bestanden habe. Nächste Woche Dienstag trete ich ein hoffentlich letzte Mal vor die IHK und darf im Anschluss meinen Titel zum Betriebswirt endlich in meinen Händen halten. Es war ein langer steiniger Weg. Aber ich habe ihn mit Hilfe einiger Personen ganz bald bezwungen.

Heute geht es für mich und drei weitere Familien in den Rosengarten nach Hadamar. Ich freue mich wieder schöne Erinnerungen zu zaubern.

, , , , , , , , , , , , , , , , ,
Menü
%d Bloggern gefällt das: